Aktuelles

Zur Übersicht

09.05.2019 | Stefanie Starke | München/Passau.

Zuwendungen der Bayerischen Landesstiftung

MdL Waschler erfreut über Zuschüsse für seinen Stimmkreis

Die Bayerische Landesstiftung hat in ihrer heutigen Sitzung (07.05.2019) die Bewilligung für beantragten Maßnahmen ausgesprochen.

So fließen in den Stimmkreis von Prof. Dr. Gerhard Waschler (Passau-Ost) insgesamt 98.400 Euro.
Mit 85.000 Euro erhält den Großteil das Seniorenheim der Bürgerlichen Heiliggeist Stiftung in der Passauer Altstadt für Modernisierungsmaßnahmen. Das Fachressort schließt sich damit der Stellungnahme des Landesamtes für Denkmalpflege an, das von einem Baudenk-mal mit überregionaler Bedeutung spricht.
Weiterhin bezuschusst die Bayerische Landesstiftung im Stimmkreis von MdL Waschler mit 3400 Euro die Dacherneuerung eines denkmalgeschützten Anwesens in Poppenreut in der Gemeinde Jandelsbrunn. Weitere 10.000 Euro gehen nach Untergriesbach. Hier hatte die Katholische Pfarrkirchenstiftung Zuschüsse für die Außen- und Innenrenovierung der Nebenkirchen „St. Johannes der Täufer“ beantragt – und mit heutigem Beschluss auch erhalten.
„Für die Region äußerst wertvolle Beiträge“, ist Waschler überzeugt und freut sich über die Zuwendungen.